homeAbout meExhibitionsPaintingProduction DesignContactLogin

About me:

Artistic curriculum vitae

Künstlerischer Lebenslauf

::

home


Ausstellung "Der Absturz"
Akademie der schönen Künste Lodz

przedstawienie "Zawieszenie" - Akademia Sztuk Pięknych
im. Władysława Strzemińskiego w Łodzi

Krakau - Gallery "Krypta u Pijarów"
Ausstellung der Teilnehmer an der Biennale "Mini Digital" in Płock (2007)


Exhibition of participants at the Biennale "Mini Digital" Płock (2007)


Galeria "Krypta u Galeria "Krypta u Pijarów""
Wystawa Laureatów i Uczestników "Mini Digital"
I Biennale Miniatury Cyfrowej Płock (2007 )

Österreich - Museum Hartberg
Ausstellung "Diesseits|Jenseits"

Galerie Manhattan Lodz:
Installation "Flüsterndes Echo"
Ausstellung "Antipoden des Geistes"

Prezentacja instalacji „Echo Szeptu" w ramach zbiorowej
wystawy pt.: „Antypody umysłu".

AUSSTELLUNGEN:

07.12.2007 Museum Gdynia (Gdingen), Polen
4. Biennale für Malerei und Einzelobjekte

Kuratorin: Ewa Gołębiowska

19.10.2007– 06.01.2008 Künstlerhaus Wien, Österreich
Ausstellung "exitus. Tod alltäglich".
Kuratoren: Dr. Wittigo Keller und Mag. Peter Bogner

17.10.2007 Galerie Sztuki, Płocka (Plock), Polen
1. Biennale für Digitale Miniaturen

Kurator: Jerzy Mazuś

11.10.2007 - 02.12.2007 Galerie BWA Rzeszów, Polen
Triennale für Malerei der Gegenwart - Herbstaustellung
Kurator: Ryszard Dudek

16.01.2007 – 24.02.2007 AKH Galerie Wien / Künstlerhaus
Wien, Österreich
Einzelpräsentation: "Quo vadis cancer? Tempus fugit"
Kurator: Dr. Wittigo Keller

16.01.2007 – 24.02.2007 AKH Galerie Wien / Künstlerhaus
Wien, Österreich
Einzelpräsentation: "Magische Natur" 1996 - 2002

Kurator: Dr. Wittigo Keller


Bilderzyklus "Quo vadis cancer? Tempus Fugit"
(Wohin gehst du, Krebs? - Die Zeit flieht"


Arbeit als Szenografin und Kostümdesignerin in Film- und Fernseh-
produktionen. Zusammenarbeit mit den Regisseuren Teresa Kotlarczyk,
Janusz Majewski, Witold Adamek, Stanisław Jędryka, Mikołaj Haremski,
Robert Wichrowski und Paweł Karpiński.


Intermediale Ausstellung "Instalacja” in der Manhattan Galerie in
Lodz (Polen) - Ein multimediales Projekt bei dem unterschiedliche
Kunstechniken aus Fotografie, Bewegung, Licht und Musik in einer
Wechselbeziehung stehen. ( 31.01. - 14.02.2003)


Mehrere Reisen zum Polarkreis, nach Schweden, Norwegen, Finnland
und Island. Multimediale Darstellung des Lebens in der Aktis


Studium an der Akademie der schönen Künste
(Akademia Sztuk Pięknych im. Władysława Strzemińskiego) in Lodz

Abschlussprüfung mit Auszeichnung

Spezialgebiete:

Malerei im Atelier von Prof. Ryszard Hunger

Werbephotographie im Atelier von Prof. Grzegorz Przyborek


Arbeit als Szenografin in studentischen Kurzfilmen der Nationalen
Filmhochschule Łódź (PWSFTviT)